Die Steinwerkstätte

Gott schläft in Stein, atmet in der Pflanze, träumt im Tier und erwacht im Menschen.
(Rabindranâth Tagore)

Faszination Naturstein

Schon seit der Lehrzeit fing uns die Einzigartigkeit des Materials ein. Aus unscheinbaren Rohplatten entstehen mittels geschickter Bearbeitung und Oberflächengestaltung exklusive Unikate.

Recht bald kristallisierten sich unsere Leidenschaften heraus. Joe im Fachgebiet der Restaurierung und Konservierung. ‚Altes erhalten – Neues gestalten‘ wurde sein Motto.
Martina zog es in den künstlerischen Bereich; Zusammenarbeit mit Kunden und die Friedhofskultur wurde ihre Passion.
Beide bereicherten wir unsere fundierte Ausbildung und das Fachwissen durch diverse Weiterbildungen.
Seit 2011 ist Joe schon mit einer eigenen Firma in Bregenz tätig; und Martina absolvierte 2013 erfolgreich die Steinmetz – Meisterprüfung.

Als wir dann von dem leer stehenden Betrieb von Karl Schwer hörten, beschlossen wir den gemeinsamen beruflichen Schritt.
Auch dank der Familie Schwer und Nachkommen wird in der Steinwerkstätte nun wieder gehämmert und gemeißelt.

„Aus Liebe zur Tradition“